Archiv der Kategorie: Heimat Revisited

Nothing is going to be ok bar. Karlsruhe, 2015

                     

Veröffentlicht unter Allgemein, Heimat Revisited | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Honeckers Beste. Chemnitz, 2015

                          

Veröffentlicht unter Allgemein, Heimat Revisited | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Mapping Heimat. Karlsruhe, 2015

        

Veröffentlicht unter Allgemein, Heimat Revisited | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Made in Marxloh. Oder: Heimat ist da wo man hinscheißt. Duisburg, 2015



Veröffentlicht unter Allgemein, Heimat Revisited | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Representing Heimat. Eine Typologie

Der Heimatbegriff ist zunehmend austauschbar und beliebig. Die Frage ist ja nicht mehr was Heimat alles sein kann. Vielleicht sollten wir uns stärker auf die Frage konzentrieren, wie die nicht abschließend bestimmbare Größe „Heimat“ überhaupt vermittelbar ist. Eine unvollständige Typologie möglicher publizistischer Genres und Printmedien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat Revisited, Stadtbibliothek - Zuletzt Gelesen | Kommentar hinterlassen

Volxmusik. Sound of Heimat

Dem Begriff Volksmusik haftet in Deutschland häufig ein negativer Beigeschmack an. Vieles was damit bezeichnet wird, gilt nicht zu Unrecht als rein kommerziell, volkstümelnd und oft hemmungslos sentimental. Es gab und gibt aber auch immer Musiker, die Formen traditioneller Musik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat Revisited | Kommentar hinterlassen

Tagging Heimat. Baden-Württemberg, 2014

Veröffentlicht unter Allgemein, Heimat Revisited | Kommentar hinterlassen

Fidelis Fuchs: Steps of Pforzheim

Pforzheim Diptychon, (c) Fidelis Fuchs http://www.fidelisfuchs.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Heimat Revisited | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Don’t be fooled by patriotic candy. Reykjavik, 2014

     

Veröffentlicht unter Allgemein, Heimat Revisited | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Stadtverbesserer #1: Wollwerk Karlsruhe

Omas und Studenten stricken gemeinsam zu Gunsten schwerstkranker Kinder. „Ein Label, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, individuelle, hochwertige und handgefertigte Wollmützen zu stricken. Inzwischen sind dabei auch ein paar weitere Wollprodukte, wie Schals, Stulpen und Stirnbänder entstanden. Unser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Heimat Revisited | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen