Public Fence – Bauzaungestaltung EFFEKTE 2013

Insgesamt 110 EFFEKTE-Bauzäune bringen seit kurzem 23 sehr verschiedene Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen gemeinsam auf die Bauzäune der Karlsruher Innenstadt. Neben den Steckbriefen und Bildern der Karslruher Wissenschaftseinrichtungen stehen Fragen von Karlsruherinnen und Karlsruhern, aber auch von Menschen aus ganz Deutschland, an die Wissenschaft. Als klassisches Kooperationsprojekt steht die Bauzaungestaltung 2013 sinnbildlich für das Wissenschaftsfestival EFFEKTE, das dieses Jahr erstmals in Karlsruhe stattfindet. Denn die Bauzaungestaltung bringt nicht nur die Wissenschaftseinrichtungen zusammen, sondern durch Fragen aus dem interaktiven EFFEKTE-Logo auch die Wissenschaften mit den Karlsruherinnen und Karlsruhern – und das mitten in der Innenstadt. Antworten auf den Großteil der Fragen gibt es unter www.effekte-karlsruhe.de.

IMG_2523

Bauzaungestaltung als Kooperationsprojekt im öffentlichen Raum
Ein derartiges Projekt lässt sich nicht alleine realisieren. Dazu bedarf es sehr vieler Abstimmungen. Zusammen mit meiner Kollegin Eva Bulling vom Kooperationsmarketing mussten im Vorfeld viele Gespräche mit der Karlsruher Schienen Infrastruktur Gesellschaft (KASIG), den Verkehrsbetrieben Karlsruhe (VBK), den beteiligten Bauunternehmen (Arge Kombilösung) sowie den Genehmigungsbehörden geführt werden. Schließlich müssen auch die Interessen der Anlieger, in der Innenstadt vor allem Einzelhändler, berücksichtigt werden. Dabei verfolgt jeder Akteur seine eigenen Interessen, was nicht selten zu Nutzungskonflikten führt.

Ohne die Kooperationsbereitschaft der 23 teilnehmenden Einrichtungen, allen voran die Partner des Kernprojektteams, wäre das Projekt nicht denkbar gewesen. Bei der Bauzaungestaltung konnten wir auf das qualitativ hochwertige Archivmaterial der Einrichtungen zurückgreifen. Im Laufe der Vorbereitung habe ich sehr viel über die große Vielfalt der Karlsruher Wissenschaftslandschaft gelernt. Wer weiß schon, dass es in Karlsruhe eine Bundesanstalt für Wasserbau oder drei sehr verschiedene Fraunhofer-Institute gibt?

Neben den unmittelbaren Partnern braucht es zuverlässige Dienstleister. Die Agentur Helden&Mayglöckchen hat nicht nur die Gestaltung geliefert, sondern auch Nachtschichten eingelegt, um die Termine zu halten. Unsere Druckerei, mit der wir schon lange zusammen arbeiten, hat große Erfahrung mit Bauzaunbannern, und kann deshalb just in time pünktlich hängen.

EuropaplatzWP_000948WP_000949WP_000950WP_000952

Durlacher TorWP_001009WP_000961
WP_001003

KronenplatzWP_000989

Mühlburger Tor
WP_000999

Hängung mit Sicherheitsposten am EuropaplatzWP_000940 WP_000943

Werbeanzeigen

Über Christoph Funk

Christoph Funk, geboren in Karl-Marx-Stadt.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, KA 2015 - 300 Jahre Karlsruhe abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Public Fence – Bauzaungestaltung EFFEKTE 2013

  1. Pingback: Zusammenfassung der Woche ab 10.06.2013 | IronBlogger Karlsruhe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s